Jonnes

Videosession abspielen

Über Jonnes.

„Ich schreibe und singe, um die Gedanken meines Herzens zu verstehen.“

Eingängige Melodien gepaart mit intelligenten Texten – wer die Musik von JONNES hört, bekommt sie so schnell nicht wieder aus dem Kopf. Die Songs des Wahl-Ludwigsburgers sind deutschsprachige Tagebucheinträge, die ins Ohr gehen. Mit seiner besonders ausdrucksstarken Stimme nimmt man ihm jedes Wort ab, wenn er über die kleinen Momente und die großen Fragen des Lebens singt.
Mit 11 Jahren bekam der gebürtige Rand-Berliner eine Gitarre um seine unleserliche Handschrift zu verbessern und seine Feinmotorik zu schulen. Aus Notwendigkeit wurde Begeisterung und aus Begeisterung wurde Leidenschaft.
2016 gelang es ihm, seine Songs mit seiner aktuellen Single „Mal ehrlich“ in ein Soundgewand zu kleiden, das zugleich sehr modern und elektronisch als auch zeitlos, warm und erdig daher kommt.

Der Song „Ich bin bald da“ entstand im November 2016, als JONNES sich zum aufnehmen neuer Songs im Studio in Hüttenberg aufhielt. Dort lernte er Samuel Harfst kennen. Angeregt vom Refrain von „Ich bin bald da“, zu dem JONNES noch passende Strophen fehlten, kamen die Beiden ins Gespräch über die Vor- und Nachteile ihres Glaubens. Am Ende eines gemeinsamen Songwritings bringt „Ich bin bald da“ JONNES‘ Glaubensleben auf den Punkt.

Bundesland
Baden-Württemberg
Themen
Liebe
Glauben
Leben
Format
Musik

Kontakt.

AP Event

Alexander Pörsch

info@apevent.de

Videosessions.

Ich bin bald da

Immer