Über Nia

Wir lieben Musik und Wortkunst!

Darum fördern wir neue künstlerische Talente und bieten ihnen eine Plattform.

Über Videosessions unterstützen wir neue Künstlerinnen und Künstler, indem wir mit geringem Aufwand ein ansprechendes Video ihrer Songs und Texte produzieren, mit dem sie sich bekannter machen können. Die fertigen Ergebnisse stellen wir Euch dann über unsere nia wortmusik Kanäle in den Sozialen Medien sowie auf unserer Homepage vor. 

Zusätzlich vernetzen wir Künstler*innen, Kulturveranstalter sowie weitere Partner aus der Kreativbranche miteinander und sorgen dafür, dass neue Musik und Wortkunst die Bars, Wohnzimmer, Konzerthallen, Plattenspieler und Playlists des Landes erreichen.

Wir glauben, dass aus Begegnung und Austausch neue Ideen und Inspiration für das eigene künstlerische Schaffen entstehen. Deshalb lernen wir die Künstler*innen, die wir euch weiterempfehlen, persönlich kennen. Nicht selten bieten Wohnzimmerkonzerte in nias Heimat Osnabrück eine gute Gelegenheit dazu. Bei der Gelegenheit nehmen wir eine Videosession auf und können euch so die Künstler*innen hautnah vorstellen.

Entdecke den Sound von niA

Musik und Poesie hören wir mit dem Herzen. Sie heilen Wunden, werfen Fragen auf oder sind Inspiration für neue Ideen. Songs und Texte begleiten uns oft ein Leben lang, weil sie besondere Erfahrungen in Momentaufnahmen verdichten. Nia wortmusik ist auf der Suche nach neuen sprachlichen Ausdrucksformen in Musik und Poesie, die von der heutigen Lebenswirklichkeit erzählen, Menschen beflügeln und ihren Lebenssoundtrack bereichern.

Also sieh dich um und lass dich neu inspirieren!

Das Team

Philipp Eifler
Religionspädagoge und Musiker aus Osnabrück
Projektleitung | 1. Vorsitzender nia wortmusik e.V.
Kontakt: philipp@nia-wortmusik.de

Andy Hundacker
Medienwissenschaftler und Wortkünstler aus Berlin
Bereich Wortkunst | 2. Vorsitzender nia wortmusik e.V.
Kontakt: andy@nia-wortmusik.de

Marie G. Kretzer
Regierungsinspektorin und Wortkünstlerin aus Osnabrück
Finanzen | 3. Vorsitzende nia wortmusik e.V.
Kontakt: marie@nia-wortmusik.de

gefördert durch